Projektmanagement Wohnungsbau  Ingenieurwesen und Architektur (gn)

Wir suchen Sie für die ganzheitliche Projektleitung von Bauvorhaben
(Projektvolumen bis 30 Mio.) im Auftrag einer Unternehmensgruppe, die mit innovativen Baukonzepten bezahlbaren Wohnraum schafft.

 

Projektmanagement Wohnungsbau 
Ingenieurwesen und Architektur
 

Berlin | Unbefristet | 48.000 € - 84.000 € p.a. 

SIE VERFÜGEN

über ein Studium aus Bau-Projektmanagement, Bauingenieurwesen oder Architektur sowie einige Jahre Erfahrung aus dem Bereich Wohnungsbau und sind an neuen Konzepten, wie das Bauen von Holz-Hybrid-Häusern interessiert. Sie besitzen eine hohe Organisationsfähigkeit, ein ausgeprägtes Kostenbewusstsein, starke kommunikative Skills, Präsentations- und Verhandlungsstil.

SIE ÜBERNEHMEN

ganzheitlich, technisch und kaufmännisch, die verantwortungsbewusste Steuerung von Bauvorhaben bis 30 Mio. € samt Personalverantwortung, Steuerung der Planungsbeteiligten und Koordination der Nachunternehmen. Ihnen obliegt die Sicherstellung der vereinbarten Kosten. Die Termin- wie auch die Qualitätstreue ist Ihnen von besonderer Bedeutung. Sie sind aufmerksamer Ansprechpartner für Kunden, Planungsbeteiligte und Nachunternehmer.

SIE BEVORZUGEN

einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit Verantwortung und Freiraum zur Erfüllung der Ziele, vorzugsweise in einem traditionellen wie innovativen Unternehmen, das für heute und morgen bezahlbaren Wohnraum entwickelt. Sie wünschen offene Kommunikationskultur und kurze Entscheidungswege. Sie erwarten eine angemessene Vergütung plus Firmen-PKW, auch zur privaten Nutzung sowie eine gute und mobile Ausstattung an moderner Arbeitstechnik. Zuschüsse für Kinderbetreuung und betrieblicher Altersvorsorge begrüßen Sie und sehen Vorteile in einer Gruppenunfallversicherung, die auch in der Freizeit greift. Und da Sie niemals aufhören zu lernen, schätzen Sie die gebotenen Fort- und Weiterbildungen der Unternehmensgruppe.


Datenschutzhinweis

Mit der Zusendung Ihrer Unterlagen stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten im Rahmen des Bewerbungsprozesses zu. Selbstverständlich können Sie eine Löschung Ihrer Daten jederzeit veranlassen.